Kurzkrimi in der Anthologie

Sakrament des Todes“ (Hrsg. Andreas M. Sturm)
13 Morde auf heiligem Boden
Oktober 2014, fhl Verlag, Leipzig.

Hostienbäcker und Hobby-Zeichenforscher Daniel Braun (für seine Freunde kurz „Dan“) ersteigert einen Gralsbecher mit einer seltsamen Aufschrift. Die Entschlüsselung führt ihn in den vom Frankfurter Kaiserdom in die Kathedrale einer anderen Stadt und schließlich an einen Ort, an dem man alles vermutet, nur keine Kirche…

Mehr Informationen auf der Website des Verlags:

Logo fhl-Verlag 150
1. Auflage, 240 Seiten
EUR 12,00
ISBN 978-3-942829-58-8,

Ab vorr. Oktober erhältlich in allen Buchhandlungen.